Wie kann ich einen auf der Karte angezeigten gpx-Track herunterladen? Ich brauche nicht die Karte, sondern nur die gpx-Spur. Dank aseerel4c26, das war wirklich nützlich. Anstatt jedoch das Dialogfeld «Spursichtbarkeit auswählen» zu öffnen, ist es besser, das Dialogfeld «Info» aus dem Rechtsklick-Kontextmenü des Layers zu öffnen, sobald Sie wissen, welche Spur Sie benötigen. Die urLs, die im Dialogfeld «Sichtbarkeit verfolgen» angezeigt werden, können nicht ausgewählt/kopiert oder angeklickt werden. Im Dialog «Info» können Sie den Text zumindest auswählen und kopieren und anschließend in Ihren Browser einfügen, um zum eigentlichen Track-Download zu gelangen. Gehen Sie auf die Seiten «Stufen» und klicken Sie auf den Button «Gps-Tracks herunterladen» auf der rechten Seite der interaktiven Karte. Wenn Sie Zugriff auf Offline-Karten oder wenn Sie Zugriff auf Ihre private Karte Fliesen-Server benötigen, GPS Tracks Pro Abonnement ist perfekt für Sie! GPS Tracks Pro ist ein jahresverlängerndes Jahresabonnement. Sie müssen die Karten zuerst herunterladen, bevor Sie sie offline verwenden, da Sie sie nicht herunterladen können, solange keine Internetverbindung besteht. GPS Tracks Pro ermöglicht es Ihnen, bis zu 200 Mb Kartenkacheln pro Download herunterzuladen. Die Anzahl der Downloads ist unbegrenzt.

Es wird dringend empfohlen, die GPS-Spuren für den provisory Abschnitt der Radroute zu verwenden. Strava (strava.com) – Zuerst müssen Sie die Anwendung auf Ihr Gerät herunterladen. Im folgenden Schritt gehen Sie zur Option «Aktivität» und klicken Sie auf das Symbol «Schlüssel» auf der linken Seite und wählen Sie «Route erstellen», in dem Sie zuvor heruntergeladene GPX-Datei importieren können. Aktivieren Sie dieSynchronisierung Ihrer Spuren, Wegpunkte und Einstellungen für alle Versionen von GPS-Spuren. Sobald die Karten heruntergeladen wurden, können Sie auf die Schaltfläche Downloads anzeigen tippen, um zu überprüfen, ob sie heruntergeladen wurden. Von hier aus sehen Sie eine Liste aller Ihrer Downloads. Sie können auf einen beliebigen von ihnen tippen, um sie separat anzuzeigen. In dieser Ansicht werden nur die Kartenkacheln angezeigt, die sich lokal auf Ihrem Gerät befinden. Wenn Sie sie auf diese Weise anzeigen, können Sie überprüfen, ob sie sich auf dem Gerät befinden. Die Absicht dieser Ansicht besteht darin, zu überprüfen, ob die Karten heruntergeladen wurden, sobald Sie überprüft haben, dass sie heruntergeladen wurden, gehen Sie zurück zur Verwendung der App wie normal. Die App verwendet die heruntergeladenen Karten nahtlos, während Sie die App verwenden.

Es wird zuerst die lokalen Karten Ordner überprüfen, wenn sie nicht vorhanden sind, dann wird es versuchen, es aus dem Internet herunterzuladen. GPS Visualizer ist ein Online-Dienstprogramm, das Karten und Profile aus geographischen Daten erstellt. Es ist kostenlos und einfach zu bedienen, aber leistungsstark und extrem anpassbar. Die Eingabe kann in Form von GPS-Daten (Spuren und Wegpunkte), Fahrrouten, Straßenadressen oder einfachen Koordinaten erfolgen. Verwenden Sie es, um zu sehen, wo Sie waren, planen, wohin Sie gehen, oder schnell visualisieren geographische Daten (wissenschaftliche Beobachtungen, Ereignisse, Geschäftsstandorte, Kunden, Immobilien, geomarkierte Fotos, etc.). Am einfachsten zu bedienen, wenn Sie die Spuren in JOSM herunterladen (verwenden Sie einen kleinen Bereich, um vorzugsweise nur die Spur zu erhalten, die Sie interessieren!), dann schauen Sie im Fenster Spursichtbarkeit wählen (screnshot there) in der Spalte «url». Öffnen Sie diese URL und Sie gelangen zur OSM-Homepage-Ansicht dieser Ablaufverfolgung, wo Sie sie vollständig herunterladen können. Auf jeder unserer St. Bernard es Way Stufen haben wir ein GPX-Download-Symbol, das auf eine GPX-Datei verweist. Diese Datei kann in Ihr GPS-Gerät importiert werden. Diese Gleise werden wegen des Ausbaus des Radweges regelmäßig aktualisiert.

Oruxmaps (oruxmaps.com) – Laden Sie die Anwendung auf Ihr Gerät herunter.